Oberflächenbearbeitung

Nach der Verarbeitung beizen und passivieren wir im Sprühverfahren die Edelstahlprodukte in unserer 4x10m großen Beizhalle. Um den besonderen Ansprüchen z.B. der Pharma- und Lebensmittelindustrie gerecht zu werden, setzen wir eine halbautomatische Schleifanlage ein, die (in Stufen) Oberflächenrauhigkeiten kleiner als RA 0,02µm ermöglicht.

Selbstverständlich liefern wir Ihnen auch elektropolierte oder glasperlengestrahlte Oberflächen.

Stahloberflächen erhalten je nach Wunsch des Kunden ein Beschichtungssystem mit Lack, Kunststoff oder Zink.